Umwelt

Wir übernehmen Verantwortung gegenüber unserer Umwelt. Denn es nützt uns allen, mit unserer Natur und deren Ressourcen sorgsam umzugehen.

Wer Energie aus regenerativen Quellen nutzt, leistet einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. Deshalb betreiben wir hochmoderne Anlagen zur Aufbereitung von Nebenprodukten aus der Schlacht- und Lebensmittelproduktion. Endprodukte sind Erzeugnisse, die als regenerative Brennstoffe oder als zur Verfütterung wieder verwendet werden. Somit leisten wir täglich einen Beitrag zum Schutz der Umwelt.

Damit wird klar: Umwelt schützen und gut wirtschaften sind für uns keine Widersprüche. Wir sind davon überzeugt, dass moderne Technologien uns dem Ziel einer sauberen Umwelt näher bringen.

Unsere Leitlinie: Schonender Umgang mit Umwelt und Rohstoffen Plus Sparsamer Energieverbrauch

Unsere Unternehmensleitlinie prägt jeden Tag unser unternehmerisches Handeln. Dabei handelt unser Unternehmen nach einem klaren gesellschaftlichen und volkswirtschaftlichen Auftrag zur seuchenhygienischen Reinhaltung unserer Kultur- und Erholungslandschaft. Wir als Unternehmen richten uns  nach strengen gesetzlichen Vorschriften – besonders bei Luftqualität und Abwasser. Neben unseren Produktionsanlagen und dem eigenen Fuhrpark betreiben wir moderne Anlagen zur Reinigung von Abluft und Abwasser.

Nachhaltige Landwirtschaft und moderne Tierhaltung sind ohne moderne und leistungsfähige Schlachtindustrie nicht denkbar. Ein Beispiel: Der Betrieb von großen Kantinen wäre ohne schnelle, hygienische und wirtschaftliche Entsorgung nicht möglich.

Wir setzen in unserem Unternehmen innovative Technologien ein. Tierfett nutzen wir für die Dampferzeugung. Fett aus Restaurants kommt bei der Stromerzeugung zum Einsatz. Damit ist es uns möglich, weitgehend auf den Einsatz fossiler Brennstoffe zu verzichten. So entlasten wir unsere Ressourcen. Auch Fernwärme liefern wir: Davon profitiert die nahegelegene Gemeinde unseres Hauptstandortes Oberding.

Umweltpakt Bayern – Wir sind Mitglied

Bei der Entwicklung unserer Anlagentechnik arbeiten wir eng mit staatlichen oder staatlichen Institutionen, wie beispielsweise dem Umweltbundesamt, zusammen.

Engagement im Nachhaltigkeits-Abkommen Thüringen

Freiwillig engagieren wir uns mit unserem Standort Berndt Bio Energy GmbH für eine nachhaltige Entwicklung in Thüringen. Ziele des Nachhaltigkeitsabkommens, das wir unterstützen, sind eine Erhöhung der Energieeffizienz und der Einsatz erneuerbarer Energie.

Erfahrung & Tradition seit 160 Jahren